Zahnarztpraxis Dr. Karen Krix
/

Ihre Zahnarztpraxis in Hünfelden Dauborn

 

Kinderbehandlung

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen und brauchen deshalb eigene Behandlungsmethoden. Jedem Kind sollte ein angst- und stressfreier Start beim Zahnarzt ermöglicht werden. Dem Milchzahngebiss kann gar nicht genug Beachtung geschenkt werden, denn es bildet das Fundament für die bleibenden Zähne. Die Erhaltung der Milchzähne ist eine der wichtigsten zahnärztlichen Maßnahmen in Hinblick auf eine optimale Ausbildung des bleibenden Gebisses. Frühzeitiger Milchzahnverlust - fast immer durch mangelnde Mundhygiene und falsche Ernährung, bzw. schlechte Essgewohnheiten bedingt - führt häufig zu vielfältigen Schädigungen im bleibenden Gebiss.

Unser spezielles Prophylaxe-Programm für Kinder und Jugendliche umfasst:

  • liebevolles und spielerisches Heranführen der Kleinsten an die regelmäßigen Kontrolluntersuchungen, regelmäßige Putzkontrollen und Putztrainings
  • gründliche Zahnreinigung unter individueller Anleitung
  • gezielte Fluoridierung der Zähne zur Härtung des Zahnschmelzes
  • Versiegelung von Backenzähnen mit einer dünnen Kunststoffschicht
  • Individualprophylaktische Betreuung der Jugendlichen Patienten bis zum 18. Lebensjahr

Speziell für unsere kleinen Patienten bieten wir Twinky Star an. Bei Twinky Star handelt es sich um ein Füllungsmaterial in verschiedenen und glitzernden Farben, welches allen Anforderungen eines modernen Füllungsmaterials entspricht. 



< Implantatüberversorgung | Kinderbehandlung | Parodontitisbehandlung >